Ärzteportal: Das digitale Serviceportal für dgpar-Kunden

Hier geht es zur Anmeldung im Ärzteportal.

Jetzt zum Login
Zugangsprobleme? Einfach kurze Nachricht an info@dgpar.de – wir kontaktieren Sie umgehend!

Live-Demo ansehen

Das leistet das Ärzteportal für Sie: Zeitersparnis und Mehrwert durch zahlreiche digitale Services

Das Ärzteportal ist das digitale Informations- und Kommandozentrum für die Kunden der dgpar GmbH. Dort werden sämtliche Rechnungs- und Abrechnungsbelange dargestellt. Diese können frei selektiert, geordnet, heruntergeladen, gedruckt und weiterverarbeitet werden. Darüber hinaus bietet das Ärzteportal speziell auf Praxisbelange konzipierte value added services.

Dashboard

Darstellung von wichtigen Kennzahlen für die Praxen, die die Abrechnungen betreffen, im Ärzteportal. Es werden in historischer Reihenfolge die jeweiligen Rechnungsausgangssummen, Auszahlungen im unechten und echten Factoring an die Praxen, die Anzahl Rechnungen und die korrespondierenden Rechnungsdurchschnitte grafisch angezeigt.

Verschlüsselte Dokumentenübermittlung

Dokumente, die an die dgpar zur weiteren Verarbeitung übermittelt werden sollen, können über das Ärzteportal sicherheitsverschlüsselt übertragen werden. So stellt die Praxis jederzeit eine EU-DSGVO-konforme Datenübermittlung sicher.

Bonitätsprüfung

Die jederzeitige Bonitätsprüfung eines Selbstzahlers bzw. Privatpatienten erfolgt nach Einholung der durch die dgpar zur Verfügung gestellten Schweigepflichtentbindung/Einverständniserklärung digital im Ärzteportal.

Nach Eingabe des Namens, der Adresse und des Geburtsdatums des neuen Patienten wird auf dem Bildschirm sein/ihr Bonitätsstatus durch eine Ampelfunktion (grün, gelb, rot) im Bruchteil einer Sekunde visualisiert. So kennt der Behandler vor Aufnahme einer möglicherweise von der Krankenversicherung nicht gedeckten komplexen Therapie die Bonität des Patienten.

Sachkostennachweise

Eine jede Praxis besitzt im digitalen Ärzteportal ihr eigenes Sachkostennachweisarchiv.

Sachkostennachweise, die den jeweiligen Rechnungen beigefügt werden müssen, werden in diesem Archiv einmalig als „non coded information“ digital abgelegt und wahlfrei benannt. Beinhaltet eine Therapie entsprechende Sachkosten, so wird bei Bedarf in der jeweiligen Dokumentation der frei gewählte (Kurz-)Name erfasst. Nach Übermittlung der gesamten Dokumentation zur Abrechnungserstellung an die dgpar gewährleistet die dgpar, dass zu der jeweiligen Rechnungsstellung der bzw. die notwendigen Sachkostennachweise vollautomatisch beigefügt werden.

Beilagen zu einer Rechnung

Die Praxis kann im Ärzteportal abgelegte Beilagen zur Rechnung völlig wahlfrei und unlimitiert an einzelne Patienten versenden. So kann der Arzt zielgerichtet und therapieindividuell z. B. Erläuterungen zum weiteren Behandlungsverlauf geben, bzw. additive Therapieleistungen vorschlagen.

Schweigepflichtentbindung/Einverständniserklärung

Die jeweilige stets DSGVO-konforme Fassung des Dokumentes wird im Ärzteportal zum Download bereitgestellt.

Adressrecherche und -Korrektur

Eine jede nicht an den übermittelten Rechnungsempfänger zustellbare Rechnung wird automatisch analysiert.

Ist der Empfänger verzogen und die neue Adresse ermittelbar, wird die Rechnung automatisch an die aktuelle Adresse versendet und die Praxis zur Aktualisierung Ihres Adressdatenbestandes informiert.

Ist die neue Adresse nicht ermittelbar, wird die Rechnung im Ärzteportal entsprechend ausgewiesen. Über diesen Umstand wird die Praxis informiert, sodass sie eine Einwohnermeldeamtsanfrage initiieren kann.

Live-Demo ansehen

FAQs – Antworten auf häufig gestellte Fragen

Ihr Login zum Ärzteportal ist nicht möglich? Sie können uns Ihre Abrechnungsdaten nicht übermitteln. Sie vermissen eine Funktion im Ärzteportal?

Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an info@dgpar.de oder rufen uns unter der Ihnen mitgeteilten VIP-Nummer an. Unser Datenmanagement kümmert sich sofort um Ihr Anliegen.

Sie können eine unzustellbare Adressinformation jederzeit selbständig über die entsprechende Funktion im Ärzteportal korrigieren und den Versand der somit korrigierten Rechnung anstoßen.

Sollten Sie dazu Hilfe benötigen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@dgpar.de unter Nennung der entsprechenden Rechnungsnummer, oder rufen uns unter 0611-409 074-0 an.

 

 

Sie möchten Rechnungsinhalte an bereits übermittelten Rechnungsdaten ändern? Sie möchten eine bereits übermittelte Rechnung stornieren? Gerne übernehmen wir das für Sie.

Bitte schreiben Sie uns eine entsprechende E-Mail an info@dgpar.de oder rufen Sie uns unter der Ihnen mitgeteilten VIP-Nummer an.

Sie haben Abrechnungsunterlagen nicht erhalten bzw. wollen diese nochmals zugestellt bekommen?

Bitte gehen Sie ins Online-Portal und sichten Sie Ihre Abrechnungen bzw. laden Sie sich die entsprechenden Unterlagen herunter.

Sie finden die aktuelle Version dieser Erklärung im Kundenportal unter dem Menüpunkt „Service“ und können sich diese dort direkt herunterladen bzw. ausdrucken.

Bitte teilen Sie uns Änderungen Ihrer Bankverbindung schriftlich (postalisch oder per Telefax) mit. Die Änderung muss von dem/den Vertragspartner/n rechtsverbindlich unterschrieben werden. Die Telefaxnummer lautet 0611-409 074-29

Rufen Sie uns an!

Wenden Sie sich mit Ihren Fragen auch gerne an unser Service-Team oder senden Sie uns Ihren Kontaktwunsch per E-Mail. Wir antworten schnellstmöglich darauf.

Telefon: +49 611 409 074 0

Unsere Geschäftszeiten:
Mo-Do: 08.30 – 17.00 Uhr
Fr: 08.30 – 16.00 Uhr

Schreiben Sie uns!

    *Pflichtfeld